Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz und der Verwendung von Cookies.

elFRIED - Funktionen

Einfach in der Anwendung

Auch ungeübte Anwender können die Bedienung von elFRIED® mit seiner modernen Benutzeroberfläche im aktuellen Windows-Stil in kurzer Zeit erlernen.

Leistungsfähig bei komplizierten Anforderungen

elFRIED® wird bundesweit in Verwaltungen unterschiedlicher Größenordnung eingesetzt. Es stellt sich den verschiedenen Anforderungen jedes einzelnen Kunden. Komplexe Aufgabenstellungen wie z.B. Auswertungen lassen sich mit elFRIED® problemlos realisieren.

Verwaltung von Gräbern auf Grabkarteikarten

Alle Informationen zu einem Grab werden auf übersichtlichen Karteikarten erfasst und bearbeitet. Diese können sowohl in einer Übersicht als auch im Detail angezeigt werden. Wichtige Bearbeitungshinweise werden farbig hervorgehoben.

Schnittstellen

Bereits im Grundmodul von elFRIED® stehen komfortable Schnittstellen zu den Standesamtprogrammen Autista und Elvis zur Verfügung. Optional können auch Schnittstellen zu Finanzwesen, Einwohnermeldeamt und Kostenrechnung eingerichtet und genutzt werden.

Komplette Gebührenabrechnung

elFRIED® verwaltet alle hoheitlichen und gewerblichen Leistungen mit verschiedenen Haushalts- und Kostenstellen. Der Rechnungs- und Bescheidassistent verkürzt den Zeitaufwand beim Schreiben von Bescheiden: Auf Knopfdruck ermittelt elFRIED® abzurechnende Gebührenbescheide. Der Druck von Anordnungen, Mahnungen und Überweisungsträgern ist direkt im Anschluss möglich. Friedhofsunterhaltungsgebühren für einen kompletten Friedhof berechnet elFRIED® über ein Zusatzmodul.

Formulare, Listen, Serienbriefe und Statistiken

elFRIED® enthält einen Formular- und Berichtsgenerator, ElReport. Hiermit können anspruchsvolle Formulare für die individuelle Friedhofsverwaltung gestaltet werden. Graburkunden, Gebührenbescheide, Karteikarten, Urnenanforderungen, Grabmalgenehmigungen, Berechtigungen zur Durchführung gewerblicher Arbeiten und Statistiken sind nur wenige Beispiele der umfangreichen Druckmöglichkeiten. Für alle wichtigen Schreiben liegen mehrere Musterformulare bei, die jederzeit abgewandelt werden können.

Grafische Darstellung von Friedhofsplänen

Über verschiedene optionale GIS-Systeme können grafische Daten mit Sachdaten verbunden werden. Dies ermöglicht – zusätzlich zur Suchfunktion – grafische Anwendungen. Die vollautomatische Beschriftung von Friedhofsplänen wird dadurch ermöglicht.

Es können zum Einen weit verbreitete GIS Systeme wie PolyGIS, ArcView, GemGIS etc. oder das eigenentwickelte elFRIED® GIS angebunden werden. elFRIED® GIS bietet speziell für den Friedhof eine graphische Verwaltung der Friedhöfe.


Leistungsmerkmale

Leistungsmerkmale elFRIED® Grundmodul

  • Erfassung und Bearbeitung von Grabkarteikarten und Sterbefällen
  • Komfortable Möglichkeiten der Suche nach Verstorbenen, Grabnutzungsberechtigten etc.
  • Farbliche Hervorhebung von Terminen wie Ablaufdatum für das Nutzungsrecht bzw. für die Ruhefrist
  • Schnittstellen zu allen Standesamtsprogrammen
  • Verwaltung von Überführungen, »durchlaufenden« Sterbefällen mit Gebührenabrechnung, Umbettungen und Seebestattungen
  • Vollständige programmunterstützte Gebührenbescheidschreibung und Abrechnung
  • Druck von Annahmeanordnungen, Überweisungsträgern, Mahnungen etc.
  • Druck von Graburkunden, Anschreiben bei Ablauf des Nutzungsrechts, Urnenanforderungen u.v.m
  • Listen zum Ablauf der Grabnutzungszeiten, Sterbebuch, Gebührenausgangsjournal etc.
  • Integrierter Auswertungsgenerator ElReportTM
  • Vorbereitet für die Anbindung eines Geoinformationssystems zur Visualisierung von Friedhofsplänen
  • Beisetzungsassistent für Plausibilitätsprüfung der Sterbefalldaten nach der Dateneingabe
  • Automatische Doublettenprüfung

Software-Merkmale

  • Unterstützung von wichtigen Microsoft-Standards
  • Lauffähig unter Windows 9x, Windows ME, Windows NT 4.0, Windows 2000, Windows 2003, Windows XP, Windows Vista, Windows 7 und Windows 8
  • Kompatibel mit 32 und 64bit Systemen
  • Mehrplatzfähig
  • Unabhängig von Bildschirmauflösungen


Optionale Module

  • Krematorium
  • Statistik für Auswertungen über die normalen Anforderungen hinaus
  • Schnittstelle zu Finanzwesen und Kostenrechnung
  • Schnittstelle Einwohnermeldeamt
  • Grabpflege
  • Friedhofsunterhaltungsgebühren
  • Schnittstelle zum GIS
  • Mobile Grabkontrolle zur Erfassung von Grabmängeln vor Ort für PalmOS oder PocketPC